mandala

Mandala-Meditation “Atme goldenes Licht”

Im Yoga lernen wir die Signale unseres Körper zu hören, wahrzunehmen und zu verstehen. Dies ist langer Prozess, aber mit der Zeit und mit viel Übung lernen wir zu hören und nicht mehr wegzudrücken. Wir lernen anzunehmen was ist ohne zu urteilen. Dies ist innere Achtsamkeit. Ich wünsche dir viel Spaß mit dieser Meditation.

mandala
Affirmation: Ich höre auf die Signale meines Körpers”
Bitte nimm drei tiefe Atemzüge und versinke in die Betrachtung des Mandalas.
Deine Zellen, Dein ganzer Körper baden heute in strahlendem, goldenem Licht. Lege Deine Hände auf Dein Herz und spüre den Rhythmus Deines Herzschlages. Atme vier Takte ein, beobachte für vier Takte Deine Atempause, atme für vier Takte aus, beobachte Deine Atempause für vier Takte.
Bei nächsten Einatmen stelle Dir vor, dass Du mit jedem Einatmen goldenes, strahlendes Licht einatmest.
Bleibe mit Deiner Aufmerksamkeit während der Atempause an Deinem dritten Auge,
die Stelle zwischen Deinen Augenbrauen, und tränke Dein drittes Auge mit goldenem Licht.
Beim Ausatmen berühre in Gedanken Dein Herz mit goldenem Licht und bleibe während der Atempause dort.

Einatmen, stell Dir vor, Du atmest goldenes Licht in Dein drittes Auge. 
Ausatmen, stell Dir vor, Dein ganzer Körper ist mit goldenem Licht durchflutet.


Fahre nun einige Runden so fort.
Erweitere Deine Aufmerksamkeit, indem Du mit Deiner Vorstellungskraft immer tiefer in Deinen Körper gehst. Breite Dein goldenes Licht in deinem Körper aus. 
Sende goldenes Licht in jeden Zeh, in deine Füße, Deine Waden, Deine Knie, Deine Oberschenkel, Deine Hüften, Dein Becken. 
Spüre wie Dein Körper wärmer wird durch die Flut des goldenen Lichtes. Sende goldenes Licht in Deine 
inneren Organe, Deinen Bauch, Dein Herz, Deine Brust, Deinen Hals, Deine Schulter, Deine Arme, Hände und Finger. Gehe in den Bereich Deiner Wirbelsäule, Gehe mit Deiner 
Aufmerksamkeit Wirbel für Wirbel Deine Rücken hoch und tränke ihn mit goldenem Licht. 
Gehe zu Deinem Nacken, Deinem Kopf, Dein Gesicht. 
Spüre wie Dein ganzer Körper nun in goldenem Licht erstrahlt. 
Nimm das Strahlen mit in Deinen Tag und erinnere Dich immer wieder an Dein Strahlen.  
 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.